• Home
  • keyboard_arrow_right Verschwörungstheorien in Zeiten von Corona – Oliver Fassing im Gespräch mit Tom Uhlig – April 2020

Verschwörungstheorien in Zeiten von Corona – Oliver Fassing im Gespräch mit Tom Uhlig – April 2020

Bildungsstätte Anne Frank May 13, 2020


Background
share close
“Die Impfindustrie kassiert jetzt ab!“ – “Die italienischen Kliniken wollen doch nur an die Finanzhilfen!” – “Cui bono?” In aufgewühlten Zeiten wie diesen haben Verschwörungstheorien wieder eine traurige Hochkonjunktur; ob sie sich nun um Italien, den IS oder die USA drehen.

Unsere Kollegen Oliver Fassing und Tom Uhlig haben sich aktuelle Corono-Verschwörungstheorien angesehen. Im Podcast sprechen sie über Funktion und Argumentationsmuster dieser Theorien und ihre sozialpsychologische Funktion: Über Verschwörungstheorie erscheinen Erfahrungen eigener Ohnmacht und Entfremdung plötzlich erklär- und beherrschbar. Die beiden geben auch Tipps, was man tun kann, wenn im privaten Umfeld oder in sozialen Medien Verschwörungstheorien umgehen.
Download now: Verschwörungstheorien in Zeiten von Corona – Oliver Fassing im Gespräch mit Tom Uhlig – April 2020

file_download Download

Rate it
Previous post
Post comments (0)

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *